CampusNet® NT

Die neuen Oberflächen sind in ihren Möglichkeiten getrieben durch eine rollen- und kontextbezogene Präsentation von Inhalten und benutzerspezifische Anpassungen zur Optimierung des ganz persönlichen Arbeitsbereichs. Die neue Architektur gewährleistet eine nahezu beliebige Einbindung von CampusNet® in bereits bestehende IT-Verfahren und Prozesse einer Hochschule. Damit schafft diese Version ein noch höheres Maß an Flexibilität für die strategischen Herausforderungen des Campus-Management sowie Komfort für die tägliche Arbeit mit CampusNet®. Mehr erfahren

 
 
 

Intuitive Ergonomie

 

Komplexität einfach beherrschen

 

Extreme Leistung. Extrem effizient

 

Simpel konfigurierbare Geschäftsprozesse

 

CampusNet® Mobile

CampusNet® Mobile ist eine Lösung der Datenlotsen, die es Ihren Studierenden ermöglicht, eine Vielzahl der Funktionen von CampusNet® einfach und unkompliziert auch unterwegs zu nutzen. Sind die Noten der letzten Klausur schon veröffentlicht? In welchem Raum findet heute das Kolloquium statt? Hat der Professor schon die neuen Übungsblätter bereitgestellt? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Ihre Studierenden mit CampusNet® Mobile jederzeit und überall auf ihrem Smartphone oder Tablet – mit der WebApp, der iPhone-App oder der CampusNet®-App für Windows 8. Mehr erfahren

 

Prüfungsliste

Einsicht / Download von Materialien

Veranstaltungsübersicht

Nachrichtenempfang und -versand

Terminkalender

Hochschulindividuelle Information

Datenlotsen
Service Framework

Wir sehen, dass sich Hochschulen immer schneller verändern und damit heutige monolithische Anwendungen schnell an ihre Grenzen bringen. Der Versuch der Kompensation mit viel Zeit und Geld scheitert nur allzu häufig oder wird zu einer schwarzen Investitionsloch. Unser Service Framework schafft Flexibilität und adaptiert die Anforderungen der digitalen Bildung. Es umfasst drei wesentliche Komponenten, die Informationen integrieren, komponieren und präsentieren. So konfiguriert (keine Programmierung) man in Kürze neue, adaptive Applikationen entlang der Wünsche seiner Nutzer oder entlang von notwendig gewordenen prozessualen Veränderungen. Für jedes Endgerät, Nutzer-zentriert. Und das ohne riesen Projekte, externe Dienstleister, Zeit und Geld. Damit wird digitaler Wandel schnell, effizient und Nutzer-zentriert möglich. Mehr erfahren